Details über den Komponisten:

 
 
 Name: Mawby 
 
 Vorname: Colin 
 
 Geburtsjahr: 1936 
 
 Geburtsland: Irland 
 
 Webseite: http://www.music-for-church-choirs.com/colin-mawby.html 
 Lebenslauf:
Colin Mawby wurde 1936 geboren und ist allgemein als Chorleiter und Komponist bekannt. Als Chorleiter arbeitete er mit den London Mozart Players, dem Wren Orchester, Pro Cantione Antiqua, dem belgischen Radiochor und den BBC Singers. Er war Master of Music an der Westminster Kathedrale in London, Chorleiter bei Radio Telefis Eireann (RTE) und künstlerischer Direktor des nationalen irischen Kammerchores. Nach seinem Ausscheiden aus dem nationalen Kammerchor 2001 wurde er zu dessen künstlerischem Direktor Emeritus ernannt. Als Komponist umfasst seine extensive Arbeitsleistung 24 Messen, fünf Liedzyklen, eine große Anzahl von Vertonungen für Chöre und zwei Kinderopern. Er erhielt Aufträge von RTE, der Westminster Kathedrale, der Liverpool Kathedrale, der Royal School of Church Music, der Kathedrale von Madeleine, Salt Lake City und Grace Church, New York, USA. Kürzliche Arbeiten beinhalten ein Stück, das speziell für das Requiem von Kardinal Basil Hume geschrieben wurde und eine Fanfare für die Eröffnung der Konzerthalle der Universität Dublin. Seine Auszeichnungen beinhalten höchste Ehren im Rahmen des Wettbewerbs Waging Peace Through Singing 2002 in Oregon, USA und für sein „Prayer for Forgiveness“. Seine Musik wurde von Kevin Mayhew, Oregon Catholic Press, dem Carus-Verlag, dem Gregorian Institute of America, der Royal School of Church Music, der Edizioni Carrara und der Edition Ferrimontana, Edition Music Contact herausgegeben. CDs seiner Musik wurden von Oregon Catholic Press, Warner Classics, Teldec, Hyperion, Black Box, EMI und Kevin Mayhew veröffentlicht. Seine Vertonung von Psalm 23 wurde in Charlotte Churchs CD „Voice of an Angel and Ave Maria“ eingebunden und für die CD „So Strong“ der Celtic Tenors aufgenommen. 
Komponisten
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Zahlungsmöglichkeiten
Momentan gibt es noch keine Bewertungen
Sprachen
English Deutsch
meeting music